Zum Inhalt springen
23.09.2022

NEU: WÖLFLINGSGRUPPENSTUNDE!

ES GIBT WIEDER EINE

WÖLFLINGSGRUPPENSTUNDE

DER DPSG ST. PIUS!

 

WANN? Dienstags 17.30 - 19.00 Uhr

WO? Jugendheim/Garten St. Pius  (rote Eingangstüre gegenüber Grundschule)

FÜR WEN? Mädchen und Buben ab 6 Jahren

LEITUNG? Bernadette Betzenbichler, Jasmin Zacny, und Martin Franke (ausgebildete Leiter und selbst Eltern)

 

Wölflinge entdecken die Welt – die Wölflingsstufe der DPSG

Kinder sind eigenständige Persönlichkeiten mit vielfältigen Fähigkeiten und Fertigkeiten. Wölflinge sind kreativ, neugierig, voller Taten- und Entdeckungsdrang. Als Expertinnen und Experten für ihre eigenen Belange wollen sie mitreden und mitgestalten.

Ziel in der Wölflingsstufe ist es, die Kinder für ihr Leben stark zu machen, damit sie es aktiv mitgestalten und ihr Tun reflektieren. Die Wölflinge werden in ihren Entscheidungen und ihrem Handeln durch Leiterinnen und Leiter bestärkt und lernen dadurch immer mehr, Verantwortung für sich und die Gruppe zu übernehmen.

(aus der Ordnung der DPSG)

 

Pfarrei Ingolstadt St. Pius

Richard-Wagner-Straße 26, 85057 Ingolstadt, Telefon: 0841 81747, Fax: 0841 84360, E-Mail: st.pius.in(at)bistum-eichstaett.de,

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

Dienstag: 8.30-12.00 Uhr und Donnerstag: 13.30-17.00 Uhr. Bitte tragen Sie beim Besuch im Büro eine FFP2-Maske! 

Pastoralteam:

Pfarrer Martin Geistbeck,
E-Mail: mgeistbeck(at)bistum-eichstaett.de

Gemeindereferentin Simone Lehrer

E-Mail: slehrer(at)bistum-eichstaett.de

Diakon Udo B. Jung

E-Mail: ujung(at)bistum-eichstaett.de

Spendenkonto der Pfarrei:

Kath. Kirchenstiftung Ingolstadt St. Pius

VR Bank Bayern Mitte

IBAN DE82 7216 0818 0208 3018 24

BIC GENODEF1INP

Wir danken sehr herzlich für Ihre Spende! Sie hilft uns vor Ort als Pfarrei zu leben! Für Spenden über 100 Euro erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt. Bei Spenden darunter reicht der Einzahlungsbeleg für das Finanzamt.

Gebet und Gottesdienst

Heilige Messen:

Samstag: 19.00 Uhr (1. Oktober - 1. April: 18.00 Uhr), 
Sonntag: 10.00 Uhr

Dienstag: 8.00 Uhr Hl. Messe; Donnerstag: 19.00 Uhr Gottesdienst (1. Oktober - 1. April: 18.00 Uhr), Freitag: 19.00 Uhr Hl. Messe (1. Oktober - 1. April: 18.00 Uhr) 

Abendlob:

Mittwoch: 19.00 Uhr (1. Oktober-1. April: 18.00 Uhr)

Rosenkranz: Freitags 17.25 Uhr (1. Oktober-1. April), sonst 18.25 Uhr
Beichtgelegenheit: derzeit nach Vereinbarung