Zum Inhalt springen
15.04.2020

Zu Hause Gottesdienst feiern - eine Anregung in Zeiten der Corona-Pandemie

In Zeiten der Corona-Pandemie ist die gemeinschaftliche Feier der Gottesdienste in der Kirche derzeit nicht möglich. Wir können darüber jammern und Trübsinn blasen, wir können aber auch versuchen aus dieser herausfordernden Zeit eine Chance zu machen für SIE und DICH, für MICH und UNS, um als Christen in unseren Wohnungen und Häusern und weltweit miteinander im Denken und Gebet verbunden zu sein! Hat nicht die Kirche so begonnen? In den Wohnungen und Häusern, weil es gar keine Kirchen gab und sich alles noch entwickeln musste?! Und doch war dies auch schon Kirche Jesu Christi, denn die Gläubigen erzählten von Jesus Christus ... das kleine Faltblatt- in der Kirche St. Pius ausgelegt und hier als pdf hinterlegt, möchte dazu eine Anregung sein!

foto: martin geistbeck

Mit diesem kleinen Faltblatt möchten wir SIE/DICH/EUCH in Zeiten der Corona-Pandemie zur Haus-Kirchen-Feier DAHEIM I DAHOAM ermutigen und stärken. Unsere Anregung (als Idee zu Ihrer Anpassung und Weiterentwicklung) soll dabei helfen. 

Senden Sie gerne eine Rückmeldung/Erfahrung oder auch ein Foto an: st.pius.in@bistum-eichstaett.de

Ihr Martin Geistbeck, Pfarrer

 

 

Pfarrei Ingolstadt St. Pius

Richard-Wagner-Straße 26,
85057 Ingolstadt,
Telefon: 0841 81747,
Fax: 0841 84360,
E-Mail: st.pius.in(at)bistum-eichstaett(dot)de,

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

während der Corona-Pandemie nur am Mittwoch von 8.30-12.00 Uhr geöffnet!

Leiter:
Pfarrer Martin Geistbeck,
E-Mail: mgeistbeck(at)bistum-eichstaett(dot)de

Gebet und Gottesdienst

Heilige Messen:

Samstag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr;
Sonntag: 10.00 Uhr

Geänderte Angebote während der Corona-Pandemie:

Dienstag: 8.00 Uhr Hl. Messe; Donnerstag: 19.00 Uhr Gottesdienst (Wortgottesdienst); Freitag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Morgenlob/Abendlob:

Montag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Dienstag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Mittwoch: 8.00 Uhr,
Donnerstag: 8.00 Uhr,

Rosenkranz: siehe Aushang
Beichtgelegenheit: derzeit nach Vereinbarung