Zum Inhalt springen
25.03.2020

MISEREOR KOLLEKTE: online spenden um Menschen in Not zu helfen!

Die aktuelle Situation hat uns in der Pfarrei mitten in der MISEREOR Fastenaktion empfindlich getroffen: Ob Fastenbier, Glückskekse, Soli-Brot-Aktion, Eine-Welt-Verkauf, Rest-Cent-Aktion in Verbindung mit unseren Themengottesdiensten und anderes mehr mussten wegen des Coronavirus kurzfristig abgesagt werden.

 

Dies ist für alle, die Zeit und Herzblut in die Fastenaktion investiert haben (DANKE AN UNSER THEMENGOTTESDIENSTTEAM, DIE FIRMLINGE UND MINIS), keine einfache Zeit. Es ist besonders auch für MISEREOR und die vielen Menschen, den sie mit unserer Spende helfen wollen, eine schwierige Situation. MISEREOR geht ein beträchtlicher Teil der Spenden in dieser so wichtigen Sammelzeit verloren, da besoners auch die Kollekte am MISEREOR-SONNTAG entfällt.

Deshalb rufen wir Sie auf die Arbeitvon MISEREOR gerade jetzt besonders zu unterstützen.

Lassen Sie uns in dieser Zeit der Sorge die Menschen in Syrien und den Libanon nicht vergessen. Sie haben alles verloren, was ein Leben in Sicherheit und Würde ausmacht.

Lassen Sie uns online oder über den in der Kirche ausgelegten Überweisungsträger für die Menschen in Not spenden!

MISEREOR Spendenkonto: Pax-Bank Aachen

IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10

BIC: GENODED1PAX

Homepage Misereor: www.misereor.de

Pfarrei Ingolstadt St. Pius

Richard-Wagner-Straße 26,
85057 Ingolstadt,
Telefon: 0841 81747,
Fax: 0841 84360,
E-Mail: st.pius.in(at)bistum-eichstaett(dot)de,

Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Dienstag, Mittwoch, Freitag von 8.30 - 12.00 Uhr,
Donnerstag von 13.30 - 17.00 Uhr,

Leiter:
Pfarrer Martin Geistbeck,
E-Mail: mgeistbeck(at)bistum-eichstaett(dot)de

Gebet und Gottesdienst

Heilige Messen:

Samstag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr;
Sonntag: 10.00 Uhr,

Dienstag: 8.00 Uhr,
(unter beiderlei Gestalt: Leib und Blut Christi),
Mittwoch: 16.30 Uhr Kapelle des Seniorenheimes St.Pius, Gabelsbergerstr. 46,
Donnerstag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr,
Freitag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr,

Morgenlob/Abendlob:

Montag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Dienstag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Mittwoch: 8.00 Uhr,
Donnerstag: 8.00 Uhr,
Freitag: 8.00 Uhr,

Rosenkranz (täglich): 17.25 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst: 18.25 Uhr,
Beichtgelegenheit: vor der Abendmesse am Samstag oder nach Vereinbarung