Zum Inhalt springen
25.07.2020

Impressionen der "grünen Piuskirche" für die Landesgartenschau - Piusbeet besteht Testlauf

Alles ist im "grünen Bereich" für ünser Beet mit der "grünen Kirche" bei der Landesgartenschau. Nachdem die Gartenschau ja auf nächstes Jahr verschoben werden musste, sind wir nun im Testmodus. Frau Aschenauer und Frau Malke vom Leitungsteam "Piusbeet" sind sehr zufrieden und danken den fleißigen HelferInnen und Helfern fürs garteln und gießen.

Auf den Fotos, die wir für die Kirchenzeitung angefertigt haben, ist Frau Aschenauer beim hegen und pflegen zu sehen. Jonas Engelbrecht vom Vorstand unserer DPSG St. Pius (Pfadfinder) ist gerade beim ausmessen für das Insektenhotel "PiusHof", welches seinen Platz oben im Turm finden wird.

Piusbeet mit "grüner Kirche" foto: martin geistbeck

Piusbeet mit "grüner Kirche" foto: martin geistbeck

Piusbeet mit "grüner Kirche" foto: martin geistbeck

Somit sind wir als Pfarrei gut gerüstet, um unser Anliegen der Schöpfungsverantwortung als Christen sichtbar zu machen. Gleichzeitig ist es ein Projekt mit viel Teamgeist hinein in unsere Pfarrei. Viele haben Patenschaften beim Heranziehen der Pflanzen übernommen, beim angarteln geholfen oder sind auch jetzt beim pflegen und gießen unseres Piusbeetes mit dabei. Einmal mehr ist unser Motto "st. pius bewegt" nicht nur auf unserer einmaligen Kirchenfahne zu sehen, sondern ganz konkret bei der Landesgartenschau. So können wir uns auf das nächste Jahr freuen und schon heute herzlich zu einem Spaziergang ans Piusbeet einladen!

Pfarrei Ingolstadt St. Pius

Richard-Wagner-Straße 26,
85057 Ingolstadt,
Telefon: 0841 81747,
Fax: 0841 84360,
E-Mail: st.pius.in(at)bistum-eichstaett(dot)de,

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

während der Corona-Pandemie nur am Mittwoch von 8.30-12.00 Uhr geöffnet!

Leiter:
Pfarrer Martin Geistbeck,
E-Mail: mgeistbeck(at)bistum-eichstaett(dot)de

Gebet und Gottesdienst

Heilige Messen:

Samstag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr;
Sonntag: 10.00 Uhr

Geänderte Angebote während der Corona-Pandemie:

Dienstag: 8.00 Uhr Hl. Messe; Donnerstag: 19.00 Uhr Gottesdienst (Wortgottesdienst); Freitag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Morgenlob/Abendlob:

Montag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Dienstag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Mittwoch: 8.00 Uhr,
Donnerstag: 8.00 Uhr,

Rosenkranz: siehe Aushang
Beichtgelegenheit: derzeit nach Vereinbarung