Zum Inhalt springen
05.04.2020

Gemeinsames Gebet von Christen und Muslimen in Zeiten der Corona-Pandemie

Gemeinsam für die Welt und alle Menschen beten: Pfarrer Martin Geistbeck (Pfarrei St. Pius Ingolstadt), Imam Fatih Cerko (DITIB Türkisch Islamische Gemeinde Ingolstadt) und Pfarrer Holger Schwarzer (Leiter des Ev. Forum im Ev.-Luth. Dekanat Ingolstadt).

Seit vielen Jahren besteht in Ingolstadt der interreligiöse Dialog, der nun in diesem Gebet zu Zeiten der Corona-Pandemie ein ermutigendes Zeichen sendet. Weitere Gebetstreffen finden in den Moscheen und Kirchen in Ingolstadt statt.

Video: Interreligiöses Gebet zur Corona-Pandemie in der Kirche St. Pius Ingolstadt: https://evangelisch-digital.de/advert/interreligioeses-gebet-fuer-alle-menschen-02-04-2020/

Seit vielen Jahrzehnten besteht in Ingolstadt der christlich-islamische Dialog. Begonnen hat er damals im Nordwesten - mit der ev. Kirchengemeinde St. Johannes, der muslimischen Gemeinde IBV und der katholischen Pfarrei St. Pius. Heute besteht der interreligiöse Dialog auf Stadtebene und wird von der Stadt Ingolstadt tatkräftig unterstützt. Jahrelange Treffen und Gespräche zu religiösen und gesellschaftlichen Themen, gegenseitige Besuche bei Festen der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden oder dem Fastenbrechen im Monat Ramadan in verschiedenen Moscheen haben zu einem freundschaftlichen Miteinander geführt.

Interreligiöses Gebet aus der Ditib Moschee: www.youtube.com/watch

Pfarrei Ingolstadt St. Pius

Richard-Wagner-Straße 26,
85057 Ingolstadt,
Telefon: 0841 81747,
Fax: 0841 84360,
E-Mail: st.pius.in(at)bistum-eichstaett(dot)de,

Öffnungszeiten Pfarrbüro:

während der Corona-Pandemie nur am Mittwoch von 8.30-12.00 Uhr geöffnet!

Leiter:
Pfarrer Martin Geistbeck,
E-Mail: mgeistbeck(at)bistum-eichstaett(dot)de

Gebet und Gottesdienst

Heilige Messen:

Samstag: 18.00 Uhr (1. Oktober - 1. April), sonst 19.00 Uhr;
Sonntag: 10.00 Uhr

Geänderte Angebote während der Corona-Pandemie:

Dienstag: 8.00 Uhr Hl. Messe; Donnerstag: 19.00 Uhr Gottesdienst (Wortgottesdienst); Freitag: 19.00 Uhr Hl. Messe

Morgenlob/Abendlob:

Montag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Dienstag: 18.00 Uhr (1.Oktober-1.April), sonst 19.00 Uhr,
Mittwoch: 8.00 Uhr,
Donnerstag: 8.00 Uhr,

Rosenkranz: siehe Aushang
Beichtgelegenheit: derzeit nach Vereinbarung